Zahlungsplan

Zahlungsplan

Sie möchten die BVG-Beiträge aufgrund eines Liquiditätsengpasses in Teilzahlungen begleichen

Als Arbeitgeber begleichen Sie alle ordentlichen Beiträge für Ihre Mitarbeitenden. Dazu gehören insbesondere die Spar-, Risiko- und Kostenbeiträge. Zu Jahresbeginn sind in der Regel die Risiko- und Kostenbeiträge fällig, zum Ende des Jahres die Sparbeiträge. Bei Eintritten während des Jahres werden Risiko- und Kostenbeiträge per Eintrittsdatum fällig. Bei Austritten oder Pensionierungen während des Jahres werden Sparbeiträge mit dem Austrittsdatum fällig.

Wir empfehlen Ihnen, die Beiträge monatlich zu überweisen. Dadurch verteilen Sie die Kosten für die Beitragszahlungen auf das ganze Jahr und beugen allfälligen Zahlungsschwierigkeiten vor. Wir stellen Ihnen die Beiträge in Rechnung und belasten sie jeweils Ihrem Beitragskonto. Zahlungen und Gutschriften werden valutagerecht gutgeschrieben.

So gehen Sie vor

Verzinsung

Aktiv- und Passivzinsen werden unabhängig vom Zeitpunkt der Rechnungstellung per Valuta berechnet. Es gelten folgende Zinssätze:

Zinssätze (Stand 1. Januar 2018)

 Vita Classic

 Vita Plus

Prämienkontokorrent Habenzins   

 0,10%

 0,00%

Prämienkontokorrent Sollzins      

 5,00%

 4,00%

Vorsorgekonto

 0,50%

 0,25%

Arbeitgeberbeitragsreservekonto

 0,50%

 0,25%

So gehen Sie vor

Sie können sich mit Ihrem Anliegen jederzeit an Ihre Ansprechperson für die berufliche Vorsorge oder auch an unseren Help Point BVG unter der Nummer 0800 80 80 80 wenden.

Bitte beachten Sie

Wir sind verpflichtet, ein Mahnverfahren einzuleiten, sofern Beiträge über die entsprechende Frist hinaus ausstehen. Falls Sie sich in einem Liquiditätsengpass befinden, können wir Ihnen mit einem Zahlungsplan entgegenkommen, wodurch das Mahnverfahren aufgeschoben wird. Gerne vereinbaren wir gemeinsam mit Ihnen einen Zahlungsplan, der Rücksicht auf Ihre finanzielle Situation nimmt.

Online-Personalvorsorge

So einfach wie e-Banking

  • Verwalten Sie Ihre Verträge und Personalvorsorgedaten
  • Planen Sie Ihre Liquidität auf Basis eines tagesaktuellen Saldos
  • Berechnen Sie den Beitrag für neue Mitarbeiter bequem online

Was Sie auch noch interessieren könnte