Sammelstiftung Vita Select

Sammelstiftung Vita Select auf einen Blick

Das Wichtigste in Kürze

Die Sammelstiftung Vita Select bietet seit 2015 als teilautonome Stiftung 1e-Vorsorgelösungen im überobligatorischen Bereich an. Mit Vita Select bauen Sie auf Ihrer bestehenden Vorsorge auf und ergänzen diese.

Mitarbeitende mit einem Jahreslohn ab CHF 126’900 wählen dabei zwischen fünf verschiedenen Anlagestrategien und bestimmen selbst, wie ihr Vorsorgevermögen zu investieren ist. So partizipieren sie direkt an den Entwicklungen der Finanzmärkte. Mit der Kombination von bis zu drei Sparplänen bieten Sie Ihren Mitarbeitenden noch mehr Flexibilität und profitieren zusätzlich von einer international etablierten und anerkannten Lösung.

Jährliche Kennzahlen

Kennzahlen per 31.12. 2017 2016 2015
Anzahl angeschlossene Arbeitgeber 11 9 7
Anzahl aktive Mitglieder 344 302 241
Anzahl Rentner 0 0 0
Bilanzsumme in CHF Mio. 124,4 97,9 81,3
Vorsorgekapital aktive Versicherte in CHF Mio. 120,5 96,4 80,1

Stiftungsrat

Arbeitgebervertreter

Matthias P. Spielmann
Vizepräsident
Peter Kamm

Arbeitnehmervertreter

Monica Schiesser Aeberhard
Präsidentin
Roland Zgraggen

Sekretär des Stiftungsrates

Eva Birkner

Experte für die berufliche Vorsorge

Mercer (Switzerland) AG, Zürich

Revisionsstelle

PricewaterhouseCoopers AG, Basel

Aufsicht

BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS)

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung leitet das operative Geschäft der Sammelstiftung Vita Select und ist verantwortlich für die Ausführung der Stiftungsratsbeschlüsse und für die ihr übertragenen Aufgaben. 

Manuel Gerhard (Geschäftsführer) 
manuel.gerhard@zurich.ch