Vorsorgeausweis

Vorsorgeausweis

Ihr Vorsorgeausweis einfach erklärt

Ihr Vorsorgeausweis enthält alle relevanten Informationen rund um Ihre berufliche Vorsorge. Er zeigt Ihnen auf, welche Leistungen Sie und Ihre Angehörigen im Alter, bei Invalidität und im Todesfall voraussichtlich erhalten. Ausserdem gibt er Auskunft darüber, ob Sie ein Einkaufspotenzial haben und wie hoch dieses ist.

Der Vorsorgeausweis ist voller Fachbegriffe. Damit Sie sich besser orientieren können, erläutern wir Ihnen hier die wichtigsten Begriffe und stellen Ihnen umfassende Informationen zum Download zur Verfügung.

Ihr Vorsorgeausweis einfach erklärt

Gestapelte Münzen vermehren sich

Einkauf in die Pensionskasse

Sie können fehlende BVG-Beitragsjahre ausgleichen, indem Sie sich freiwillig in die Pensionskasse einkaufen. Sie verbessern dadurch Ihre Altersrente und reduzieren gleichzeitig Ihre Steuerbelastung.

So gehen Sie als Arbeitgeber vor

Sie können jederzeit einen Vorsorgeausweis für Ihre Mitarbeitenden bei unserem Help Point BVG unter der Nummer 0800 80 80 80 bestellen.

Bitte beachten Sie

Wir senden den Vorsorgeausweis entweder direkt an die Privatadresse Ihres Mitarbeitenden – sofern uns diese bekannt ist – oder in einem verschlossenen Couvert an Sie als Arbeitgeber. In letzterem Fall bitten wir Sie, das Couvert ungeöffnet an Ihren Mitarbeitenden weiterzuleiten. Wir sind bestrebt, sämtliche Privatadressen unserer rund 150’000 Versicherten zu erfassen und die Systeme so anzupassen, dass sämtliche Vorsorgeausweise direkt an die Privatadresse der Versicherten gelangen.

So gehen Sie als Mitarbeitender vor

Wünschen Sie einen neuen Vorsorgeausweis oder haben Sie Fragen zu Ihrem Vorsorgeausweis? Gerne hilft Ihnen unser Help Point BVG unter der Nummer 0800 80 80 80 weiter.

Bitte beachten Sie

Die Leistungen sind abhängig von der Vorsorgelösung, die Ihr Arbeitgeber gewählt hat (z.B. Vita Classic). Weitere Informationen zu den Leistungen aus Ihrer Vorsorgelösung können Sie dem Reglement Ihrer Vorsorgelösung oder dem spezifischen Vorsorgeplan Ihres Arbeitgebers entnehmen. Den Vorsorgeplan können Sie bei Ihrem Arbeitgeber anfordern.

Was Sie auch noch interessieren könnte

Das Drei-Säulen-System der Alters­vorsorge

Die Altersvorsorge in der Schweiz basiert auf dem 3-Säulen-Prinzip und dient zur finanziellen Absicherung im Alter.

Berufliche Vorsorge­lösungen von Vita

Vita, das ist berufliche Vorsorge für Unternehmen – von den Vita Sammelstiftungen und der Zurich Versicherung. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Vorsorgelösungen von Vita und finden Sie heraus, welche die für Sie passende ist.

Vorsorge: Fachbegriffe einfach erklärt

Finden Sie hier eine kompakte Erläuterung der wichtigsten Vorsorge-Fachbegriffe.

Wir beraten Sie gerne