Warum sollte man bei der beruflichen Vorsorge Vergleichsofferten einholen?

Warum sollte man bei der beruflichen Vorsorge Vergleichsofferten einholen?

Die Vorsorge ist ein wichtiger Teil des Gesamtpakets, das Sie Ihren Mitarbeitenden bieten. Als attraktive Arbeitgeberin sollten Sie bestrebt sein, für Ihre Angestellten das Beste aus der beruflichen Vorsorge herausholen. Das gilt für die Kosten, die Risikoleistungen bei Invalidität und Tod sowie die Altersleistungen. Letztere hängen ab vom Verzinsungspotenzial und somit von der Struktur der Pensionskasse. Nur wenn sie solide finanziert ist, hat sie die nötige Risikofähigkeit, um die Vorsorgevermögen attraktiv anzulegen.

Wie gut Ihre Pensionskasse im Vergleich abschneidet, erfahren Sie nur, wenn Sie deren Leistungen hin und wieder mit dem Markt vergleichen bzw. Vergleichsofferten einholen. Zudem muss eine Vergleichsofferte nicht zwingend zu einem Pensionskassenwechsel führen. Sie kann auch als Grundlage dienen, um die Konditionen bei der bisherigen Anbieterin zu verbessern.